Impressum

UNSER TÄGLICHER EINSATZ -
FÜR UNSERE MANDANTEN EIN GEWINN

Henricusstraße 28 | 61440 Oberursel | Telefon 0 61 71 - 58 55 90 | Telefax 0 61 71 - 5 44 15 | info@stb-hohmann.de

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte der Website www.stb-hohmann.de ist im Sinne des Telemedienrechts § 5: Ferdinand Hohmann

Ferdinand Hohmann
Steuerberater | Vereidigter Buchprüfer

Henricusstraße 28
61440 Oberursel
Telefon 0 61 71 – 58 55 90
Telefax 0 61 71 – 5 44 15
Website: www.stb-hohmann.de
E-Mail: info@stb-hohmann.de

Gesellschaftsform: Einzelunternehmen
Inhaber: Ferdinand Hohmann
Gerichtsstand: Amtsgericht Bad Homburg
ID-Nummer: DE 111208114

Verantwortlicher nach § 55 RStV: Ferdinand Hohmann

Die gesetzliche Berufsbezeichnung “Steuerberater” wurde in der
Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Hessen) am 26.11.1976
durch den Hessischen Minister der Finanzen verliehen

Zuständige Aufsichtsbehörde (Steuerberater)
Steuerberaterkammer Hessen
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt
Tel. 069 – 1 53 00 20
www.stbk-hessen.de

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
Berufsordnung (BOStB)
Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV).

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Hessen eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Steuerberaterkammer (www.bstbk.de).

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Vereidigter Buchprüfer“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland Hessen) erworben.

Die Zulassung als Vereidigter Buchprüfer wurde durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft und Technik, Wiesbaden, mit Urkunde vom 19.07.1988 verliehen.

Zuständige Aufsichtsbehörde (Vereidigter Buchprüfer)
Wirtschaftsprüferkammer
Wirtschaftsprüferhaus
Rauchstraße 26
10787 Berlin
Tel. 030 – 7 26 16 10
www.wpk.de

Der Berufsstand der Vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer
Vereidigte Buchprüfer (BSWP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Siegelverordnung
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung.

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer Berlin (www.wpk.de).

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Versicherungsgesellschaft für das wirtschaftliche Prüfungs- und Treuhandwesen, Dotzheimer Str. 23, 65185 Wiesbaden.

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest mit den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen der

  • § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften
  • § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und Vereidigten Buchprüfer (WPBHV).

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:
Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der Vermittlung bei der Steuerberaterkammer Hessen (http://www.stbk-hessen.de) oder der Steuerberaterkammer Brandenburg (http://www.stbk-brandenburg.de) gem. § 76 StBerG.

Verbraucher haben zudem die Möglichkeit der Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor der zuständigen Verbraucherstreitbeilegungsstelle. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr/


Bildrechte:
shutterstock_6688504, shutterstock_105421997, shutterstock_120052459, shutterstock_166102289, shutterstock_178464512, shutterstock_179800922, shutterstock_132705431